Glockenträger - Freunde und Förderer der Ev.-luth. Kirche in Lauenburg/Elbe e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Glockenträger

Glockenträger auf dem Friedhof

Seit Jahrzehnten hatte man sich im Umfeld der Friedhofskapelle eine Glocke gewünscht, um sie bei Beisetzungen der Toten läuten zu können. Mit dem Glockenturm sollte ein Zeichen gesetzt werden, die Verstorbenen nicht dem Vergessen anheim zu geben. So kam die Idee, den Hauptweg mit einem Glockenstuhl zu „überbrücken“. Doch vorsichtshalber - um dem Einsatz von Fahrzeugen der Friedhofsgärtner kein Hindernis in den Weg zu stellen, kam der Glockenträger neben den Weg. Die Eisenträger bekamen eine gotische Form. Die Glocke trägt die Inschrift: „JESUS CHRISTUS SPRICHT: ICH LEBE UND IHR SOLLT AUCH LEBEN.“ (Joh. 14,19).

Eine große Spendenaktion unseres Vereins führte zum Erfolg. Rund 75.000 D-Mark für den Turm, 11.000 D-Mark für den Architekten Johannsen und Partner und weitere 30.000 D-Mark für die Glocke kamen zusammen. So wurde der Höhepunkt des Jahres die Weihe des Glockenträgers auf dem Friedhof am 26. Juni 2003 mit über hundert Besuchern.
Friedhof, der Glockenstuhl, für den der Förderverein fleißig Spenden sammelte, wird vor über hundert Gästen 2003 eingeweiht.

(Foto: Hans-Jürgen Boisen)
© 2017 - 2020 Kirchenförderverein, D-21481 Lauenburg
Freunde und Förderer der
evangelisch-lutherischen Kirche
in Lauenburg/Elbe e.V.
Dresdner Straße 15
21481 Lauenburg
Vorsitzender:
Hans-Jürgen Rumpf
Telefon: 0 41 31 /
40 52 28
E-Mail: Hans-Juergen.Rumpf
@t-online.de
© 2017 - 2020 Kirchenförderverein, D-21481 Lauenburg

Kassenwart:
Manfred Maronde
Telefon: 0 41 53 /
5 99 08 48
E-Mail: Manfred.Maronde
@t-online.de
Vorsitzender:
Hans-Jürgen Rumpf
Telefon: 0 41 31 / 40 52 28
E-Mail: Hans-Juergen.Rumpf
@t-online.de
Kassenwart:
Manfred Maronde
Telefon: 0 41 53 / 5 99 08 48
E-Mail: Manfred.Maronde
@t-online.de
Vorsitzender:
Hans-Jürgen Rumpf
Telefon: 0 41 31 / 40 52 28
E-Mail: Hans-Juergen.Rumpf
@t-online.de
Kassenwart:
Manfred Maronde
Telefon: 0 41 53 / 5 99 08 48
E-Mail: Manfred.Maronde
@t-online.de
Zurück zum Seiteninhalt